58. WETTBEWERB "JUGEND MUSIZIERT" 2021

In diesem Jahr fand die Vorbereitung auf den Wettbewerb Pandemie bedingt, wie in vielen anderen Bereichen auch, unter erschwerten Bedingungen statt:
 
Von kurzen Phasen in Präsenz abgesehen fand der Unterricht seit Mitte Dezember die meiste Zeit online statt. Ensembles konnten seit Mitte Dezember gar nicht mehr in Präsenz unterrichtet werden oder gemeinsam proben. Duos mit Geschwistern durften mit Lehrkraft, andere Duos nur ohne Lehrkraft proben. Während die Musikschulen geschlossen waren, haben viele Privatmusiklehrer weiter in Präsenz unterrichtet.
 
Auch der Landeswettbewerb (17. – 21.03.2021) für die Altersgruppen III – VI und der Regionalwettbewerb (08. und 09.05.2021) für die Altersgruppen I und II fanden diesmal als reine Video-Wettbewerbe statt.
 
Deshalb gebührt allen Schülerinnen und Schülern Respekt und Anerkennung dafür, dass sie sich in diesem Schuljahr trotzdem auf die Wettbewerbsvorbereitung eingelassen haben!
Egal ob sie dann letztendlich angetreten sind, oder mit welchem Ergebnis sie schlussendlich auf Landes- oder Regionalebene bewertet wurden.
Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, im Folgenden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer diesmal ohne Wertungsergebnisse aufzuführen.
Ein herzliches Dankeschön auch an alle beteiligten Lehrkräfte und Familien für alles Engagement und alle Unterstützung in den vergangenen Monaten!
Wir freuen uns mit allen, die gute Wertungen erhalten haben, und hoffen aber auch für alle anderen, dass sie in der Vorbereitung auf den Wettbewerb in ihrer Entwicklung vorangekommen sind, und dass alle weiter Freude am Musizieren haben werden.
 
Kategorie Gitarre
 
AG IB
Alexander Rupf (Andreas Hamann)
 
AG II
Julian Hanel (Marco Cremonesi)
Pranshu Agrawal (Marco Cremonesi)
 
AG III
Nils Heyduck (Andreas Hamann)
 
 
Kategorie Fagott
 
AG IB
Johannes Hipp (Akiko Barthel)
 
 
Kategorie Klarinette/Saxophon
 
AG II
David Hoheisel (Rie Miyauchi)
 
AG IV
Mattis Bihler (Rie Miyauchi)
Romeo Ruoff (Johannes Schuler)
Tabea Ott (Johannes Schuler)
 
 
Kategorie Querflöte
 
AG V
Ina Teutsch (Silvia Götz-Kropf)

  
Kategorie Trompete:
 
AG IB
Ilia Maslakovs (Daniel Wolkober)
 
 
Kategorie Klavier vierhändig oder an 2 Klavieren
 
AG II
Lioba Kleiner (Senta Eisenbacher)
Sonja Schöne (Yseult Jost)
 
David Zheng (Senta Eisenbacher)
Lilly Zheng (Julia Kramer)
 
Pauline Reich (Yseult Jost)
Hanna Reich (Yseult Jost)
 
AG IV
Magnus Kleiner (Senta Eisenbacher) 
Gion Kleiner (Senta Eisenbacher) 
 
 
Kategorie Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier:
 
AG IV
Lillith Schneider (Sopran) (Musikschule Rottenburg)
Emily Yue (Klavier) (Senta Eisenbacher)
 
 
Kategorie Duo Klavier und ein Streichinstrument
 
AG IB
Roza Kopytynska (Violine) (Julia Magyar)
Anqi Angela Xu (Klavier) (Julia Kramer)
 
Juliane von Ohle (Violine) (Swantje Asche-Tauscher)
Jeremy Straub (Klavier) (Julia Kramer)
 
AG II
Yiran Zhou (Violine) (Swantje Asche-Tauscher)
Sophia Falcke (Klavier) (Senta Eisenbacher)
 
Flora Wagner (Violine) (Julia Magyar)
Violetta Steiger (Klavier) (Yseult Jost)
 
Linda Seifert (Violine) (Swantje Asche-Tauscher)
Mariella Straub (Klavier) (Julia Kramer)

AG IV
Simon Bartelt (Violine) (Patrizia Bieber)
Ratiya Düpre (Klavier) (Senta Eisenbacher)
 
 
Kategorie Schlagzeug-Ensemble
 
AG V
Alexander Kieß (Ineke Busch)
Benjamin Dehmel (Ineke Busch)
Magnus Kleiner (Ineke Busch)
Janick Scholl (Ineke Busch)
 
 
 
 
 
 

Logo Verband Deutscher Musikschulen zum Youtube Kanal der Musikschule Böblingen